CURRLCULUM VITAE

 

Home

 

CV English

 

 

 

 

Dr. iur. Wolfgang Mazal

 

Universitätsprofessor

an der Universität Wien

geboren am

9. Dezember 1959

in Wien

verheiratet, 3 Kinder

 

 

 

 

 

 

Berufliche Positionen

 

 

 

Universität Wien

Vorstand des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien
Leiter des Österreichischen Instituts für Familienforschung an der Universität Wien

 

 

Donau-Universität Krems

Vorsitzender des Universitätsrats

 

 

Agentur für Qualitätssicherung
und Akkreditierung Austria

Vizepräsident

 

 

Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge
Denkwerkstatt St.Lambrecht

Wissenschaftlicher Leiter

 

 

Europäische Akademie der Wissenschaften

Mitglied

 

 

 

 

 

 

Ausbildung

Habilitation

Universität Wien, rechtswissenschaftliche Fakultät

Zeit:

1991

Fächer

Österreichisches Arbeitsrecht-und Sozialrecht

Studium:

Universität Wien, rechtswissenschaftliche Fakultät

Zeit:

1977 – 1981

Abschluss:

Dr. jur. (Doktorat der Rechtswissenschaften)

Studium:

Erzdiözese Wien/Wiener theologische Kurse

Zeit:

1983 – 1984

Abschluss:

Absolutorium (Theologische Studien)

Schule:

Volksschule Wien 19, Kreindlgasse 24, 1190

Gymnasium BG 19, Gymnasiumstrasse 83, 1190

Zeit:

1965-1977

Abschluss:

Reifeprüfung, Humanistisches Gymnasium)

ErWerbstätigkeit

Zeit:

seit 1992

Ort:

Wien

Unternehmen:

Universität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät

Position:

Universitätsprofessor

Tätigkeit:

Selbständige Lehre und Forschung sowie Verwaltung am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien

Zeit:

1983 – 1991

Ort:

Wien

Unternehmen:

Universität Wien

Position:

Universitätsassistent und Lehrbeauftragter

Tätigkeit:

Mitarbeit in Lehre, Forschung und Verwaltung am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien

Lehrbeauftragter an der rechtswissenschaftlichen Fakultät und der Fakultät für Sozial und Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien, der Wirtschaftsuniversität Wien und der Technischen Universität Wien

Zeit:

1982 – 1983

Ort:

Wien, Austria

Unternehmen:

IPW – Price Waterhouse Österreich

Position:

Trainee, Revisionsassistent

Tätigkeit

Mitarbeit in der Wirtschaftsprüfung

Zeit:

1981 – 1983

Ort:

Wien

Unternehmen:

Universität Wien

Position:

Universitätsassistent am Institut für Kirchenrecht der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien

Tätigkeit

Mitarbeit in Lehre, Forschung und Verwaltung

Zeit:

1981

Ort:

Wien

Unternehmen:

Oberlandesgericht Wien

Position:

Rechtspraktikant

Tätigkeit

Mitarbeit bei Gerichtsverhandlungen, Vorbereitung von Urteilen